Physiotherapie für Hund und Pferd

 

 

Die Bedeutung der Physiotherapie stammt aus dem Altgriechischen „phýsis" und „therapeía". Es bedeutet soviel wie: Natur, Heilung, Pflege, Körper, Wiederherstellung der natürlichen Funktion. Das Ziel der Physiotherapie ist es, Verspannungen und Störungen körperlicher Funktionen zu behandeln oder verbessern. Es führt darauf hinaus, die Beweglichkeit des Bewegungsapparates wieder herzustellen, schmerzen zu lindern und präventiv zu arbeiten/ behandeln. Durch die Physiotherapie können Erkrankungen durch aktive oder passive Bewegungen geheilt oder vorgebeugt werden.

 

Unter strengen Hygienemaßnahmen führe ich zur zeit Hausbesuche durch.